Wie wählt man bessere Balkonmöbel?

- Jan 20, 2019-

Balkonmöbel sind anfälliger für Wind, Sonne und Regen, daher unterscheidet sich die Materialauswahl von gewöhnlichen Innenmöbeln. Im Allgemeinen sind Holzbalkonmöbel die erste Wahl für Menschen, aber es sollte Holz mit höherem Ölgehalt wie Teakholz verwendet werden. Solches Holz kann am besten verhindern, dass das Holz aufgrund von Schwellung oder Lockerheit spröde wird. Wenn Sie sich über das Holzmaterial nicht sicher sind, können Sie einige holzähnliche Möbel wählen. Holzähnliche Möbel sind eine Kombination aus Massivholz und Kunststoff. Die Oberfläche ist fein und fein, der Griff ist glatt, langlebig und feuchtigkeitsbeständig. Es ist ein kohlenstoffarmes, umweltfreundliches Material, das resistent gegen Wasser, Korrosion und Insekten ist. Aber nicht beständig gegen hohe Temperaturen.

Menschen, die Metallmaterialien mögen, sollten Aluminium oder lackierte und wasserdichte, legierte Balkonmöbel verwenden. Dieses Material hält Wind und Regen im Freien stand. Rattanmöbel sind leicht zu schreiben, aber achten Sie auf ihre Pflege. Wischen Sie sie rechtzeitig nach Regen ab.

Achten Sie auf die Umwelt, die Balkonmöbel sollten klein und exquisit sein, die besten Klappmöbel, flexibler zu bedienen, um zu vermeiden, dass der Balkon überfüllt ist, kleine Tische und Stühle auf dem Balkon, kann als Teetisch oder kleines Esszimmer verwendet werden Tabelle.

Balkontische und -stühle aus Rattan oder Aluminiumguss mit Sonnenschirmen eignen sich für den Einsatz in Dachgärten oder großen Gärten. Tische und Stühle aus Aluminiumguss im europäischen Stil sind die erste Wahl für europäische Villen.